Druckerpatrone

Worterklärung:

Worttrennung:
Dru·cker·pa·tro·ne, Plural: Dru·cker·pa·tro·nen

Bedeutungen:
Patrone zum Gebrauch eines Druckers

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Drucker und Patrone

Synonyme:
Tintenpatrone

Oberbegriffe:
Patrone, Druckerzubehör

Beispiele:
Weil die Druckerpatrone leer ist, kann er das Bild nicht ausdrucken.
Eine Druckerpatrone kann er online bestellen.

(Quelle: Wiktionary/Druckerpatrone / CC BY-SA 3.0)